Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ST 2 Riemenantrieb nach einem Monat
#11
(17.05.2021, 10:23)pappkarton schrieb: Das ich den Verkauf meines 2016er ST2 mittlerweile stark bereue habe ich ja schon mal gesagt aber ich muss es an dieser Stelle nochmals betonen.

Kann ich völlig nachvollziehen.
Seit mein ST2 S Modell 2016 mehrfach monatelang beim Händler stand, seit (teils mehrfachem) Austausch der gesamten Elektronik aber nun seit längerer Zeit funktioniert wie das sprichwörtliche Schweizer Uhrwerk, habe ich auch kein großes Verlangen mehr danach, mir ein neueres Stromer-Modell zuzulegen, nur, um dann denselben Halligalli noch einmal durchzumachen.
Das nächste Rad wird wohl ein S-Ped werden, das man als Fahrrad bzw. normales Pedelec verkleiden und in Deutschland so nutzen kann, wie jedes andere Fahrrad.
Mit einem Stromer geht das leider nicht, wel zumindest hier bei der Polizei Stromer gut bekannt sind.
Klar hat ein Stromer beachtliche Fahrleistungen, aber die bringen einem nichts, wenn man trotzdem in einer Großstadt durch das Verbot der Radwegnutzung bei Beachtug der Verkehrsregeln viel langsamer unterwegs ist, als mit einem Fahrrad.
Mein Stromer steht jetzt seit 5 Monaten in der Garage und wird da vermutlich bis auf gelegentliche Ausfahrten am Sonntag auf Strecken ohne Stress mit Autofahrern auch bleiben.
Ich werde auch nicht jünger und so langsam ist mir der Adrenalinpegel auf den Hauptstraßen einfach zu hoch.
Zitieren


Gehe zu: