Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
FW Versionen / Upgrade
#11
Zitat:«Modus 3 unterstützt nun etwas stärker bei gleichbleibender Sensor Sensibilität.»

Zitat:«Es wurden Optimierungen an der Sensordynamik für ST5 & ST3 Stromer vorgenommen. Durch diese Anpassungen wurde der Kraftaufwand bis die Unterstützung des Motors einsetzt reduziert.»

Diese Anpassungen sind in jedem Fall erfreulich und ich glaube, die etwas stärkere Unterstützung bei der ersten Fahrt nach dem Update gespürt zu haben.

Bei https://www.stromerbike.com/de/service/software – die Seite war mir noch nicht bekannt – habe ich interessanterweise auch noch ein Update für eines meiner Ladegeräte entdeckt:

Zitat:«Für das CR246 Ladegerät gibt es eine neue Firmware Version 92. Um diese zu installieren muss das Ladegerät am Stromer angeschlossen und die Installation mit «ja» bestätigt werden. Achtung, das Ladegerät darf während der Installation nicht vom Stromer getrennt werden.»

(Mein Stromer hing noch nie direkt an einem Ladegerät. Höchste Zeit also, das mit einem genügend langen Verlängerungskabel zu ändern!)
Zitieren
#12
(03.04.2021, 14:12)Mmsschroeder schrieb: Seit dem Update funktioniert das entsperren des eject Button nicht mehr. Der Akku kann nicht mehr aus dem batteriefachgenommen werden.

Kann das jemand bestätigen, dass das Batteriefach nach Update nicht mehr zu öffnen ist? Das wäre ja haarsträubend...
Zitieren
#13
Bisher keinerlei Verschlechterung mit dem Update erfahren.
Zitieren
#14
(06.04.2021, 16:00)Laserengine01 schrieb:
(03.04.2021, 14:12)Mmsschroeder schrieb: Seit dem Update funktioniert das entsperren des eject Button nicht mehr. Der Akku kann nicht mehr aus dem batteriefachgenommen werden.

Kann das jemand bestätigen, dass das Batteriefach nach Update nicht mehr zu öffnen ist? Das wäre ja haarsträubend...

Bei mir trat das Problem bislang nicht auf. (Bei bislang allerdings erst drei Fahrten seit dem Update.)
Zitieren
#15
Hab nun das neue Update installiert (ST 5) - der Batteriefachdeckel lässt sich normal öffnen. Glück gehabt. Nun will ich die Bluetooth-Entsperrungsfunktionalität testen, denn die ist seit dem letzten Update in Mitleidenschaft gezogen worden..
Zitieren
#16
Bei meinem ST1x hat das Update keine negativen Effekte gezeigt. Akkufach ist nur manuell zu öffnen per Schlüssel, aber sonstige Probleme mit Bluetooth, Akkulaufzeit oder sonstwas habe ich keine erlebt.
Zitieren
#17
(03.04.2021, 14:12)Mmsschroeder schrieb: Seit dem Update funktioniert das entsperren des eject Button nicht mehr. Der Akku kann nicht mehr aus dem batteriefachgenommen werden. Der "klick" kann nicht mehr aktiviert werden dich drücken des Icon auf dem Display so dass der Knopf zum öffnen des des Batteriefaches gedrückt werden kann.
Muss das Rad ST3 jetzt für Wochen in die Werkstatt?
Grüße Markus

Ein neuartiger Fehler; versuche die Rettungethode für "Akku ohne Kontakt eingelegt und Fach geschlossen" die da ist:

Ladegerät anschliessen (Stromer ist Aus), so lange auf das Display drücken bis eine Frage erscheint und dann den Instruktionen folgen.
Zitieren
#18
Ich hab immernoch kein update snif
Zitieren
#19
Bei mir funktioniert seit dem Update das Laden direkt am Bike nicht mehr. Nach kurzer Zeit kommt der Fehler E 21041A. Bin noch Stromer Neuling und kann nicht sagen, ob es evtl. auch eine andere Ursache haben könnte. Hab das Problem schon an den Händler übermittelt. Mal schauen, was er sagt. 
Extern aufladen funktioniert tadellos. 

Die Abstufung der einzelnen Unterstützunsstufen finde ich persönlich ganz gut gelungen. Man merkt spürbar den Unterschied zwischen 2 und 3.

Es geht um das St5

Viele Grüße
Jörn
Zitieren
#20
Hallo,

ich fahre seit 2 Jahren das ST3, bislang ohne große Probleme.
Die Woche wurde dann auch bei mir die neue FW 4.3.3.2 samt Akkuupdate durchgeführt.
Die hier zum Teil berichteten Probleme konnte ich Gott sei Dank nicht bestätigen. Es läuft auch weiterhin Perfekt...fast zu Perfekt Smile 
Es ist deutlich zu merken, dass die Unterstützung in Stufe 3 (100% Sensor) stärker ist als zuvor, leider ist damit der Akku aber auch schneller leer.
Bei meiner Standardstrecke von rd. 43 KM (Mainz-Darmstadt) habe ich am Ende sonst immer so 40% Restkapazität, bei Wind ca. 35%. Heute war Wind, doch am Ende hatte ich nur noch 25 % Restkapazität.

Gruß
Andreas
Zitieren


Gehe zu: