Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Elektrische Installation: Schaltkreise
#1
Grüzi mitenand!

Frage eines elektrischen Laien  ?

Älteres, kleines Haus. Neu Home Office mit vielen elektrischen Geräten darin. 2 Schaltkreise (Küche und der Rest)
Bereits 2x hat es die Sicherung des Restes heraus geschlagen.
Interessanterweise beide Male an einem Sonntagabend / Nacht.
 
Stecker / Schaltleisten sind neu / professionell - keine Grabbelmarkt Ware
 
Fragen:
Kann man die Ursache finden?
Kann ein Elektriker das Stromnetz belastbarer machen?
 
Besten Dank für ein paar grundlegende Informationen
 
Beste Grüsse
Zitieren
#2
(18.01.2021, 09:41)ral9004 schrieb: Grüzi mitenand!

Frage eines elektrischen Laien  ?

Älteres, kleines Haus. Neu Home Office mit vielen elektrischen Geräten darin. 2 Schaltkreise (Küche und der Rest)
Bereits 2x hat es die Sicherung des Restes heraus geschlagen.
Interessanterweise beide Male an einem Sonntagabend / Nacht.
 
Stecker / Schaltleisten sind neu / professionell - keine Grabbelmarkt Ware
 
Fragen:
Kann man die Ursache finden?
Kann ein Elektriker das Stromnetz belastbarer machen?
 
Besten Dank für ein paar grundlegende Informationen
 
Beste Grüsse

Ups, der umgangssprachliche Begriff für "Elektriker" in der Schweiz ist Stromer. Hier geht es um eine Velo mit elektrischem Hilfsmotor, dessen Markenname Stromer ist...

Also: Nehme an, die Sicherungen sind FI. Die gibt es flink und träge.

Die Home-Office Installation hat zwar viele Geräte, aber kaum Verbrauch. Die Knaller sind Föhn, Heizlüfter, Tauchsieder und so.
Zitieren


Gehe zu: