Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wandelung / Wandlung
#21
Hallo zusammen

Habe heute nochmals bei der m-way Filiale angerufen. Bike wurde am Samstag leider nicht durchgemessen. Das Bike wird heute gewaschen und dann durchgemessen, da der Fehler durch einen verschmutzten Sensor (welcher??) vermutet wird. Habe ihm nochmals vorgeschlagen, einfach mal einen Ersatzakku zu testen, wird er machen...

Hauptzentrale von m-way hat sich gemeldet und entschuldigt, sie leiten den Fall an den Regionalleiter weiter.

Mir war übrigens nicht bewusst, dass ich mein Stromer nur bei schönen Wetter fahren darf. Hätte ich doch Bedienungsanleitung etwas genauer durchgelesen... :-(

VG
Zitieren
#22
(01.12.2020, 10:37)born_from_jets schrieb: Mir war übrigens nicht bewusst, dass ich mein Stromer nur bei schönen Wetter fahren darf. Hätte ich doch Bedienungsanleitung etwas genauer durchgelesen... :-(

Aber, aber, das war doch schon im Militär so: Das Equipment muss gereingt werden, bevor Du es mit ausgefüllter Rep. - Etikette abgeben kannst ;-)


Tja, Dein Händler mag es Dich zu necken. Zuerst hat er keinen Akku, obwohl Stromer eine Einheitsbauweise hat; dann will er etwas Durchmessen, wo es am Stromer doch nichts zu Messen gibt, dann will er einen Sensor waschen, wo es doch gar keine Sensoren hat, die gewaschen werden wollen.

Da bin ich auf die Story gespannt, die Dir als Lösung aufgetischt wird.
Zitieren
#23
(01.12.2020, 18:47)bluecat schrieb:
(01.12.2020, 10:37)born_from_jets schrieb: Mir war übrigens nicht bewusst, dass ich mein Stromer nur bei schönen Wetter fahren darf. Hätte ich doch Bedienungsanleitung etwas genauer durchgelesen... :-(

Aber, aber, das war doch schon im Militär so: Das Equipment muss gereingt werden, bevor Du es mit ausgefüllter Rep. - Etikette abgeben kannst ;-)


Tja, Dein Händler mag es Dich zu necken. Zuerst hat er keinen Akku, obwohl Stromer eine Einheitsbauweise hat; dann will er etwas Durchmessen, wo es am Stromer doch nichts zu Messen gibt, dann will er einen Sensor waschen, wo es doch gar keine Sensoren hat, die gewaschen werden wollen.

Da bin ich auf die Story gespannt, die Dir als Lösung aufgetischt wird.

Er hat einen Akku, aber keine Zeit! 

Stromvelo Basel und Baden haben beide keine Termine bis Mitte Januar. 

Werde morgen mal mit Stromer Kontakt aufnehmen, vielleicht können die helfen. 

Ich brauch jetzt erst mal ein kühles Bier. 

E schöne Obe
Zitieren
#24
Hallo zusammen

Der Händler hat sich zwar nicht wie versprochen gemeldet gestern, aber dafür habe ich eine Antwort vom Stromer Customer Support. Garantiefall wurde gemeldet und das defekte Teil (wohl der Akku?) muss zuerst zu Stromer zur Überprüfung. Ich denke mal der Händler hat wohl doch mal einen Ersatzakku eingesetzt, statt das Bike zu waschen und KOMPLETT DURCHZUMESSEN. Smile Danke für den Tipp!

Schöne Tag
Zitieren
#25
Sehr gut Stromer!!!!
So geht Kundenservice. Ich freue mich für dich und für die Firma Stromer!
Grüße
Zitieren
#26
(06.11.2020, 06:42)VDaiN schrieb: Hallo zusammen,

ich habe die Suche in diesem Forum benutzt und keinen expliziten Beitrag zu Erfahrungen / rechtlichen Rahmenbedingungen bei einer https://de.wikipedia.org/wiki/Wandelung gefunden.

Folgende Frage hätte ich Rund um die Wandelung:
  1. Wann habe ich als Kunde das Recht auf eine Wandelung?
  2. Wer hilft mir bei der Durchsetzung der Wandelung?
  3. Hat von Euch bereits einer erfolgreich eine Wandelung mit einem +STROMER- Bike durchgezogen?
  4. Falls Frage 3 mit JA beantwortet wurde, würden mich sehr die Erfahrungen und Vorgehensweise zu einer Wandelung interessieren!
Warum Frage ich nach diesem Thema? 
Ich selber fahre ein ST3, bei dem bereits zum dritten Mal der Drehmomentsensor zum Austausch ansteht Angry . Sehr ärgerlich!
ui ja , das hatte ich auch schon mal, super nervig. Aber jetzt ist Ruhe damit. Irgendwann , nach dem , ich glaube zweiten Austausch, war Ruhe.
Zitieren
#27
(10.12.2020, 22:41)Alkalis schrieb: ui ja , das hatte ich auch schon mal, super nervig. Aber jetzt ist Ruhe damit. Irgendwann , nach dem , ich glaube zweiten Austausch, war Ruhe.

Ja, sowas ist nervig. Aber der Reihe nach:

Zuerst müssen wir definieren, was "Sensor Defekt" bedeutet. Wenn der Sensor defeket ist, liefert er keine Messwerte. Somit bleibt der Motor ohne Kraft (ausser im Scheibemodus), egal wie stark Du in die Pedale trittst. Im weiteren werden im Servicemenue keine Messwerte angezeigt und vermutlich wird eine Fehlermeldung im Speicher abgelegt. Der Stromer fährt sich dann wie ohne Akku.

Wenn aber der Sensor lediglich unbrauchbare Messwerte leifert, das Treten daher entweder sehr schwer geht oder garnicht nötig ist, die Messwerte im Servicemenu stark abweichen und bei Last ungewöhnlich reagieren, dann liegt höchstwahrscheinlich Fall Nr. 2 vor.

Das bedeutet, der Sensor ist völlig OK - aber die Schrauben in seiner Umgebung sollten sehr sorgfältig überprüft werden. dieses Problem ist sehr wohl bekannt (speziell bei der ParkTool Stand & Allenkey-Fraktion), kann aber von einem erfahrenen Mech gelöst werden.
Zitieren
#28
Hallo zusammen

Ich habe gestern mein repariertes ST3 abgeholt. Dauer der Reparatur: 30.11-15.12.2020, wäre eigentlich noch akzeptabel. Der Akku wurde bei Stromer zur Überprüfung eingeschickt, dieser hat aber alle Checks bestanden. Gemäss m-way Händler wurde dann der Stecker ausgetauscht, welcher das Problem gelöst hat. Ich bin das Velo gestern nach Abholung noch ca. 200m um das Haus gefahren und habe es anschliessend in den Keller gestellt, mit voll geladenem Akku.

Heute früh ging dann wieder nichts mehr. Diesmal gibt er den Fehler E21010C an.

Aufgeben möchte ich noch nicht, aber das Thema Wandelung könnte irgendwann leider doch Thema werden. Die AGBs der meisten Händler schliessen das aus. Wie sieht die Rechtliche Situation aus, ist sowas haltbar, wenn das Bike aufgrund von Defekten nicht bewegt werden kann?

Grüsse
born_from_jets
Zitieren
#29
(16.12.2020, 17:16)born_from_jets schrieb: Hallo zusammen

Ich habe gestern mein repariertes ST3 abgeholt. Dauer der Reparatur: 30.11-15.12.2020, wäre eigentlich noch akzeptabel. Der Akku wurde bei Stromer zur Überprüfung eingeschickt, dieser hat aber alle Checks bestanden. Gemäss m-way Händler wurde dann der Stecker ausgetauscht, welcher das Problem gelöst hat. Ich bin das Velo gestern nach Abholung noch ca. 200m um das Haus gefahren und habe es anschliessend in den Keller gestellt, mit voll geladenem Akku.

Heute früh ging dann wieder nichts mehr. Diesmal gibt er den Fehler E21010C an.

Aufgeben möchte ich noch nicht, aber das Thema Wandelung könnte irgendwann leider doch Thema werden. Die AGBs der meisten Händler schliessen das aus. Wie sieht die Rechtliche Situation aus, ist sowas haltbar, wenn das Bike aufgrund von Defekten nicht bewegt werden kann?

Grüsse
born_from_jets

Hi zusammen

Ich halte euch auf dem Laufenden, auch wenn niemand danach fragt. :Smile Vielleicht hilft es zukünftig Betroffenen. 

Ein paar Stunden nach der Fehlermeldung E21010C ist dieser wieder verschwunden und es erschienen wieder die ursprünglichen Fehler E210102 und E210109. Ich wurde vom Händler gebeten, das Bike einzuschalten damit sich Stromer die Fehler per Fernwartung anschauen kann. 

Heute habe ich vom Händler einen Ersatzakku erhalten --> und siehe da, das Bike funktioniert wieder einwandfrei. Fehler scheint doch der Akku zu sein. Die hier gemachten Ferndiagnosen vor 3 Wochen lagen also richtig. Schade hat der Händler nicht schon vor 3 Wochen den Test gemacht bzw. Ersatzakku zur Verfügung gestellt! 

Aber immerhin bin ich jetzt dank Ersatzakku wieder mobil! 

Schöne Feiertage
Grüsse
Zitieren
#30
Echt... was ein Ritt. Aber toll das du wieder mobil sein kannst.
Zitieren


Gehe zu: