Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Supernova Tail Light 2 pro
#11
(20.10.2021, 20:19)raser6 schrieb: Danke für die Antwort. Also wenn ich dich richtig verstehe, hat die Tail light 2 Pro keine Kennzeichen Beleuchtung mehr. Diesen Multirack Adapter muss man also haben um die Pro 2 an den vorhandenen Gepäckträger Aufnahme anbringen zu können richtig. Neue Kabel muss ich bei mir ja wahrscheinlich nicht verlegen oder. 

Den Multirack-Adapter benötigst du, damit das Tail Light 2 an die Halterung über dem Kennzeichen passt, wo standardmäßig das Tail Light 1 sitzt.
Das Tail light 2 hat zwischen den Befestigungsschrauben einen größeren Abstand, als das Tail Light 1.
Der Adapter kompensiert das und man kann zudem das Kabel unsichtbar verlegen.

(20.10.2021, 20:19)raser6 schrieb: Hat denn sie die 45 Tail light beim St5 denn eine Kennzeichenbeleuchtung mit inne, ist mir noch nie aufgefallen.

Die Kennzeichenbeleuchtung ist im Tail light 1 integriert.
Die Kennzeichenbeleuchtung ist Voraussetzung für die Zulassung im EU-Bereich.
Falls da nix das Kennzeichen beleuchtet, ist das Tail light 1 defekt.
Die Beleuchtung ist allerdings auch um Welten schwächer als die Lösung mit separater Kennzeichenbeleuchtung.
Zitieren
#12
(21.10.2021, 22:49)morpheus schrieb:
(20.10.2021, 20:19)raser6 schrieb: Danke für die Antwort. Also wenn ich dich richtig verstehe, hat die Tail light 2 Pro keine Kennzeichen Beleuchtung mehr. Diesen Multirack Adapter muss man also haben um die Pro 2 an den vorhandenen Gepäckträger Aufnahme anbringen zu können richtig. Neue Kabel muss ich bei mir ja wahrscheinlich nicht verlegen oder. 

Den Multirack-Adapter benötigst du, damit das Tail Light 2 an die Halterung über dem Kennzeichen passt, wo standardmäßig das Tail Light 1 sitzt.
Das Tail light 2 hat zwischen den Befestigungsschrauben einen größeren Abstand, als das Tail Light 1.
Der Adapter kompensiert das und man kann zudem das Kabel unsichtbar verlegen.

(20.10.2021, 20:19)raser6 schrieb: Hat denn sie die 45 Tail light beim St5 denn eine Kennzeichenbeleuchtung mit inne, ist mir noch nie aufgefallen.

Die Kennzeichenbeleuchtung ist im Tail light 1 integriert.
Die Kennzeichenbeleuchtung ist Voraussetzung für die Zulassung im EU-Bereich.
Falls da nix das Kennzeichen beleuchtet, ist das Tail light 1 defekt.
Die Beleuchtung ist allerdings auch um Welten schwächer als die Lösung mit separater Kennzeichenbeleuchtung.
 Danke, muss ich mal darauf achten wenn ich mein Stromer wieder habe. Bei dem Montagsrad würde mich nicht wundern wenn das auch kaputt ist. 
Ist das viel Arbeit umzubauen
Zitieren
#13
(21.10.2021, 22:49)morpheus schrieb: Den Multirack-Adapter benötigst du, damit das Tail Light 2 an die Halterung über dem Kennzeichen passt,
wo standardmäßig das Tail Light 1 sitzt.

habe am ST2 das Rücklicht an den Gepäckträger ohne Adapter montiert

Tail Light 2 am ST2 26"

(20.10.2021, 20:19)raser6 schrieb: Ist das viel Arbeit umzubauen

U.a. Hinterrad raus, um das Kabel sauber zu verlegen. Anschliessend Steckverbindung im Rahmen herstellen.
Zitieren
#14
(23.10.2021, 10:01)Grauzone schrieb: habe am ST2 das Rücklicht an den Gepäckträger ohne Adapter montiert

Tail Light 2 am ST2 26"

Ist auch eine gute Lösung.
Würde bei mir leider nicht gehen, weil meine Tasche das Licht seitlich abdecken würde.
Zitieren


Gehe zu: