Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ST1 Motor ersetzen
#1
Da kein Ersatzmotor von Stromer erhältlich ist für meinen ST1 Jg.2011 habe ich mir ein neueres TDCM Model ergattert (siehe Bilder). Natürlich hat dieser andere Anschlüsse....
Kann mir jemand helfen mit einbauen?
Danke vielmals!


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
Zitieren
#2
Hmm, war beim alten ST1 nicht auch der Controller im Motor...?

Der neue Motor hat wahrscheinlich keinen Controller drin...?
Zitieren
#3
Ja, ich denke schon.
Dieser Motor ist neuer und braucht einen externen Controller.....oder Original Ersatzteile vom neueren Stromermodell, aber Stromer AG zeigt sich überhaupt nicht hilfsbereit! Und die Original ST1 Motoren können Sie auch nicht liefern, sondern bieten einen Eintausch gegen neues Bike an, das finde ich aber nicht korekt!
Zitieren
#4
(21.06.2020, 22:30)Suny schrieb: Da kein Ersatzmotor von Stromer erhältlich ist für meinen ST1 Jg.2011 habe ich mir ein neueres TDCM Model ergattert (siehe Bilder)

Zum Kabelbaum kann ev. RoadCruiser mehr sagen, er arbeitet sich an den alten ST1 Motoren ab.

Wie langsam willst Du mit dem neuen Motoer fahren? Die Zahl "rpm" ist die Nenndrehzahl des Motors, da beschleicht mich der Verdacht, dass das nicht für 45km/h reicht.
Zitieren


Gehe zu: