Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3G sunset and OMNI upgrade to 4G
#1
3G networks will gradually shut down in the coming 1-3 years.

Does anyone know if Stromer has announced an OMNI with 4G connectivity?
Will they upgrade the existing OMNIs?

------------

3G sunset in Europe
https://iotbusinessnews.com/2019/12/05/9...ase-study/

3G sunset in the USA
AT&T -> end of 2021
Sprint -> end of 2022
Verizon -> end of 2019
T-mobile -> not announced yet
Zitieren
#2
(12.05.2020, 17:07)david78 schrieb: Will they upgrade the existing OMNIs?
We appreciate you contribution to the swiss stromerforum. Please accept my answer in German to keep the stromerfourm.ch easy readable for the locals.

Die Frage nach der Abschaltung der 2G / 3G Netzen (das Stromer farbice OMNI hat immer 2G + 3G) ist dem Werk bekannt. Das Problem besteht darin, dass die verschiedenen Staaten und ihre Mobilfunk-Anbieter unteschiedliche Pläne haben, welches Netz (2G, 3G, 4G) abgeschaltet werden soll, um auf 5G zu wechseln.

Zudem ist nicht klar, ob der 5G Ausbau mit dem Tempo kommt, in dem er angepriesen wird.

Alle Anbieter von IOT-Geräten sind im selben Dilemma: Für ein Gadget ist es egal, ob es nur kurz genutzt werden kann, für die (erhoffen) Industrikunden hingegen ist eine vieljährge Nutzungdauer wichtig (sonst wechsel sie auf WLAN).

Resumeé: Das Werk wird eine Lösung anbieten, aber ich vermute, die Kunden um Kostenbeteiligung bitten.
Zitieren
#3
It is perhaps unclear how quickly 5G will be rolled out, but what is clear is that 3G will be shut down within the lifetime of Stromer bikes sold today. Imagine losing the geolocation and fleet functionalities in 2-3 years... unacceptable for such high end bikes.

Stromer should quickly switch to chips which can also do 4G, with 2G and 3G fallback. Some chips may also already foresee an upgrade path to 5G.
Zitieren
#4
(12.05.2020, 21:36)david78 schrieb: It is perhaps unclear how quickly 5G will be rolled out, but what is clear is that 3G will be shut down within the lifetime of Stromer bikes sold today. Imagine losing the geolocation and fleet functionalities in 2-3 years... unacceptable for such high end bikes.

Stromer should quickly switch to chips which can also do 4G, with 2G and 3G fallback. Some chips may also already foresee an upgrade path to 5G.

See, what David says makes sense: we dont got a Problem here in switzerland, here we get shutdown of the 2G frequences, 3G is still very much in use.
So all black and white OMNI will loose the connectivity in autum 2020, the 3G will still work for many years - at least here.

What happens in your country? and when?
Zitieren


Gehe zu: