Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ladegerät defekt!
#1
Hallo zusammen!

Gerade eben hat mein Ladegerät seinen Geist aufgegeben. Ist ein CR245 von 10/2018.


Ich hatte den Akku entnommen, um im Haus zu laden. Zunächst lief scheinbar alles normal, als ich jedoch erneut am Lader vorbeigegangen bin, war keine Lampe mehr an.

Habe es nach einer halben Stunde erneut versucht... nichts. Steckdose hat Strom. Akku funktioniert noch, zum Glück. Aber natürlich muss das am Wochenende passieren  Dodgy

Kann ich mich mit dem Defekt auch direkt an Stromer wenden, oder muss ich zwingend den Umweg über einen Händler gehen? Da ich nur ein Ladegerät besitze, möchte ich die Ausfallzeit gerne so gering wie möglich halten... 

Viele Grüße 
Frank
Zitieren
#2
(03.01.2020, 22:36).Frank. schrieb: Kann ich mich mit dem Defekt auch direkt an Stromer wenden, oder muss ich zwingend den Umweg über einen Händler gehen?

Hier in CH ist immer unser Vertragspartner die erste Station, also meist der lokale Händler - aber das kann auch in Gestalt des Flagshipstores das Werk selbst sein.

Aus praktischen Gründen würde ich Dir für diesen Garantiefall auch den lokalen Händler empfehlen, selbst wenn eine Reise ins schöne Berner Hinterland mit einem Skiausflug ins Oberland kombinierbar wäre.
Zitieren
#3
Du glücklicher. Berichte mal wie der Austausch lief. Ich vermute das du als Ersatz das neue CR246 bekommen wirst. Das laute Teil geht mit allmählich ziemlich auf den Geist...
Zitieren
#4
Dann fahre ich nächste Woche mal zum Händler... Sind immer ein paar Kilometer, da mittlerweile leider die Händler in unmittelbarer Nähe Stromer aus dem Programm genommen haben....

Ich werde berichten.
Zitieren
#5
Mein Ladegerät ist nun seit Mitte Januar beim Händler und Stromer habe laut Händler auch schon einem Austausch zugestimmt. Leider war es das dann aber auch schon Sad
Ich warte seitdem auf mein neues Ladegerät und bin langsam echt sauer, da dies nun schon nahezu einen Monat dauert!
Ich habe leider kein Leihgerät erhalten und muss nun wieder mit dem Auto fahren! Langsam bin ich echt genervt!
Zitieren
#6
Es ist wirklich nicht zu begreifen! Mein Rad stand auch schon mal 5 Wochen wegen eines defekten Sensors in der Werkstatt weil es von der Analyse bis zur Lieferung 5 Wochen brauchte. Mein Händler hat den 5 Wöchigen Ausfall mit einem ordentlichen Gutschein beglichen. Bei meinem ersten St3 sollte die Gabel inklusive Vorbau getauscht werden. Angeblich war die Gabel laut Stromer nicht lieferbar. Weil das Fahrrad defekt war und ich es um zur Arbeit zu kommen brauchte hat mein Händler es gegen ein neues getauscht und das defekte von Stromer abholen lassen um es zu überarbeiten. Der Händler bei dem ich vor 6 Jahren mein St1 gekauft hatte nimmt Stromer jetzt auch aus dem Programm weil er sich das als kleiner Betrieb den Aufwand nicht mehr leisten kann. Logisch! Das ist wirklich nicht zu verstehen wie sich Stromer so eine Vernachlässigung leisten kann. Das ist einfach Mist was die da machen
Zitieren
#7
(10.02.2020, 15:34)Stocki schrieb: Mein Rad stand auch schon mal 5 Wochen wegen eines defekten Sensors in der Werkstatt weil es von der Analyse bis zur Lieferung 5 Wochen brauchte.

Aus dem alltäglichen Geschäftsleben:


"Ich rufe Sie zurück" bedeuted: Er unternimmt nichts, bis Du erneut nachfragst. Du kannst auf eine Lösung hoffen.
"Ich gebe es weiter" bedeuted: Er konnte an jemanden delegieren, zu dem Du keinen Kontakt hast. Dir bleibt nur beten.

Den Text habe ich bereits an anderer Stelle geschrieben, die Sache ist hier unisono.

Bis jetzt habe ich noch nicht verstanden, wie es eine Ersatzteilknappheit geben kann, währed sich im HQ die Kisten mit den Bauteilen türmen.
Zitieren
#8
[quote pid='23730' dateline='1581535056']


Bis jetzt habe ich noch nicht verstanden, wie es eine Ersatzteilknappheit geben kann, währed sich im HQ die Kisten mit den Bauteilen türmen.
[/quote]

Also was das angeht da hab ich so meine Vermutungen.....
Zitieren
#9
Endlich konnte ich mein neues Ladegerät in Empfang nehmen! Und es ist tatsächlich das neue CR246 geworden! Das empfinde ich zumindest als kleines Trostpflaster bei der langen Wartezeit.

Das Neue ist schon merklich kleiner, leichter und leise.
Zitieren
#10
Weiss jemand, was die Ladegeräte CR190 und CR245 machen, wenn sie von orange auf grün blinken umgeschaltet haben?
Beim CR246 bedeutet grün blinken wohl Ladevorgang und bei grünem Dauerlicht ist der Ladevorgang abgeschlossen.
Zitieren


Gehe zu: