Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ST5 ST5 Hitzeproblem bei momentanen Aussentemperaturen
#11
(27.06.2019, 20:17)spuler schrieb: Heute war das ST5 beim Händler und dieser hat gemeint, es könnte an den Kontakten zum Akku liegen, also wurden dort Teile getauscht.

Akku-Kontaktproblem kann es geben:

  • Akku zu sanft eingelegt und Klappe zu = Gar kein Stromfluss, Du bist ausgesperrt weil nicht geht und das Akkufach zu ist. Lösung: Ladegerät anschliessen, Tasten sehr lange Drücken
  • Akku eigelegt, System eingeschaltet aber nur Steuerstrom (Kein Licht, keine Leistung), aber Fehlermeldung im Display. Lösung: Akku raus, an den Kontaken am Akku und am Stromer rummachen, Akku wieder einlegen
Fehrfuntktionen während der Fahrt kommen nicht vom Akku sondern vom Contoller/Display. Von der temp. Unmöglichkeit, Licht und Sufe zu Ändern bis zum totalen Leistungsverlust kenne ich schon. Meist hilft - wie beim PC - der Neustart. Ob die Fehlerliste etwas hergibt?

Durch einen Spalt der notorisch nicht ganz dicht anliegenden abdeckung ist bei Dunkelheit ein rotes Blinklich am Controller zu erkennen. Was das wohl meint?
Zitieren
#12
Da es wie gesagt "nur" bei voller Fahrt in der Sonne (wenn es im Schatten schon über 34°C hat) passiert denke ich, dass es ein Überhitzungsproblem der Elektronik ist. Aber ich lass mich vom Händler gern etwas besseren belehren. Letztendlich ist es mir egal was der Grund war, wenn es dann nach der Reparatur bei jeder Temperatur funktioniert. Wir werden sehen.
Zitieren
#13
Wenn deinen Fahrrad keine Panne hat, sollte er solche Temperature locker ertragen. Hatte gestern sogar 138 Grad am Motor...(ST2).
Vielleicht mit dem anwesenden Problem direkt zum Händler fahren.

Lukov
Zitieren
#14
Hallo Zusammen,

Konnte es bei meinem ST5 auch erleben, wie der ST5 entweder nicht unterstützte oder die Dauerhupe ertönte. Einen Neustart hat die Probleme gelöst, seit paar Tagen ist wieder in Ordunung. Ich hatte das Bike gereinigt, villeicht hat es damit einen zusammenhang?
Zitieren
#15
Würde denn das zulässige Gesamtgewicht überschritten?
Zitieren
#16
Bin aktuell in Spanien unterwegs mit dem ST5 und hab 28kg Gepäck dran hängen und radel gut 200km pro Tag mit einem 30iger Schnitt. Nur einmal sagte das System das der Sport Modus nicht zur Verfügung steht und das war über die Pyrenäen. Mein Stromer hat definitiv kein Hitzeproblem .

Grüsselis Jan
Zitieren
#17
6.5 Stunden pro Tag auf dem Stromer, dann hast auch was gemacht :-) 

viel Spass weiterhin. Die Pyrenäen sind mega schön!
Zitieren
#18
(04.07.2019, 12:50)kawajan schrieb: Bin aktuell in Spanien unterwegs mit dem ST5 und hab 28kg Gepäck dran hängen und radel gut 200km pro Tag mit einem 30iger Schnitt. Nur einmal sagte das System das der Sport Modus nicht zur Verfügung steht und das war über die Pyrenäen. Mein Stromer hat definitiv kein Hitzeproblem .

Grüsselis Jan

Top! Schöne Tour  Smile
Zitieren
#19
(04.07.2019, 12:50)kawajan schrieb: Bin aktuell in Spanien unterwegs mit dem ST5 und hab 28kg Gepäck dran hängen und radel gut 200km pro Tag mit einem 30iger Schnitt. Nur einmal sagte das System das der Sport Modus nicht zur Verfügung steht und das war über die Pyrenäen. Mein Stromer hat definitiv kein Hitzeproblem .

Grüsselis Jan

WOW!!!! Definitiv auf meiner To—Do Liste Heart weiterhin viel Freude, Entspannung und Abenteuer pur!! Bin gespannt, was du hoffentlich dann mal berichtest, oder kann man deine Reise irgendwo schon mitverfolgen?
Zitieren
#20
Jo kannst du hier https://www.pedelecforum.de/forum/index....078/page-4

Grüsselis Jan
Zitieren


Gehe zu: