Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Headset zum Telefonieren bei voller Fahrt
#1
Thumbs Up 
Da ich 5 Tage die Woche pendele, hab ich immer mal wieder das Bedürfnis 
Auf dem Rad das ein oder Telefonat zu führen. 
Hören ist bspw mit den Apple AirPod oder einfachen Bluethooth Headsets unter einer
Leichten Mütze bei voller Fahrt kein Problem. Problematisch ist das Mikrofon wegen dem
Starken Wind. 
Habe von den Jabra Storm gehört. Taugt das für eine volle fahrt auf einem Stromer?
Worauf kommt es an ? Reicht so eine Schaumstoff Kappe über dem Mikrofon?
Oder gibt es gute Lösungen die man mit dem Helm kombinierte?

Wenn jemand das gleiche Bedürfnis hat und Erfahrung gesammelt hat , würde ich 
Mich über dessen Tipps freuen. 
Danke !
Zitieren
#2
Ich verwende die boombox, etwa 100 DB laut und gut zu hören
Zitieren
#3
Würde mal im Motorrad Sektor suchen . Die haben oft Headsets mit Micro unter ihren Jethelmen .

Grüsselis Jan
Zitieren
#4
Leider nicht mehr zu bekommen, außer Restbestände, ist das LG HBS-850.
Ich habe mittlerweile die halbe ABteilung (mehrere Stromer) damit infiziert, alle sind bis jetzt, auch mit dem telefonieren, sehr zufrieden.
Zitieren
#5
(25.02.2019, 08:02)WildZAP schrieb: Leider nicht mehr zu bekommen, außer Restbestände, ist das LG HBS-850.
Ich habe mittlerweile die halbe ABteilung (mehrere Stromer) damit infiziert, alle sind bis jetzt, auch mit dem telefonieren, sehr zufrieden.

Danke für den Tipp! Habe mal etwas dazu gelesen im Netz.
Und ihr nutzt es tatsächlich zum telefonieren? 
Der starke Fahrtwind und das Mikro sind ja die großen Herausforderungen
Zitieren
#6
Ich hab jetzt öfters meinen Chef auf dem Rad erreicht, ich bin mir sicher er war gerade am Anhalten, aber es ging noch. Geht natürlich mit Fellpuschel besser, aber ok.
Zitieren


Gehe zu: