Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stromer ST3 oder Stromer ST3 Launch Edition?
#1
Liebe Stromer Gemeinde,

ich bin mir am überlegen, ob ich mir ein Stromer ST3 bzw. ein Stromer ST3 Launch Edition holen werde. Kann mich aber nicht entscheiden. Was meint ihr denn? Lieber das ST3 Sport in schwarz oder doch die Launch Edition Variante? Was spricht dafür bzw. dagegen.

Vielen Dank, liebe Grüße Flo
Zitieren
#2
Wir haben nen st3 LE (meine Frau ) und wir beide finden das das Grün wesentlich schöner ausschaut als das schwarz oder weiss. Den Aufpreis zahlst du für den größeren Akku (+350), die restlichen 300 Mehrkosten sind für lackieren , Brooks cambium c17 und die Brooks Griffe. Die Griffe sind die besten die es gibt (meine Meinung ). Der Brooks ist auch nicht schlecht aber haben ihn trotzdem gegen einen Ledersattel getauscht.
Musst dich aber ggf. beeilen, unser Händler meinte bei der ersten Inspektion das er es bedauerlich findet das er keine weiteren Grünen geliefert bekommt dabei limitiert ist und jeder Händler nur ne bestimmte Menge bekommen wird.
Trotzdem ließ sich unser Händler auf einen kleinen Rabatt ein. (7,2k und 9k für St3LE und St5 )

Falls du noch eines in grün bekommen kannst , so würde ich das echt nehmen. In ein paar Jahren dürfte das einen echten Mehrwert gegenüber der Standardmodelle auf dem gebrauchtmarkt werden .
Zitieren
#3
(14.02.2019, 11:53)Flachlandstromer schrieb: Wir haben nen st3 LE (meine Frau ) und wir beide finden das das Grün wesentlich schöner ausschaut als das schwarz oder weiss. Den Aufpreis zahlst du für den größeren Akku (+350), die restlichen 300 Mehrkosten sind für lackieren , Brooks cambium c17 und die Brooks Griffe. Die Griffe sind die besten die es gibt (meine Meinung ). Der Brooks ist auch nicht schlecht aber haben ihn trotzdem gegen einen Ledersattel getauscht.
Musst dich aber ggf. beeilen, unser Händler meinte bei der ersten Inspektion das er es bedauerlich findet das er keine weiteren Grünen geliefert bekommt dabei limitiert ist und jeder Händler nur ne bestimmte Menge bekommen wird.
Trotzdem ließ sich unser Händler auf einen kleinen Rabatt ein. (7,2k und 9k für St3LE und St5 )

Falls du noch eines in grün bekommen kannst , so würde ich das echt nehmen. In ein paar Jahren dürfte das einen echten Mehrwert gegenüber der Standardmodelle auf dem gebrauchtmarkt werden .

Hallo Flachlandstromer,

vielen Dank für eine ausführliche Beschreibung sowie Kostenaufstellung :-)
Ich finde eben das grün auch sehr edel, erinnert mich an das British Racing green. In dem Fall ist der Aufpreis auch gerechtfertigt. Ich habe mir nur gedacht, wenn ja dann aber mit Sportlenker was Stromer selbst auch anbietet.
Habe mir das Fahrrad noch nicht genau angesehen, dann muss ich dies mal die Tage erledigen.
Was? Sind die limitiert? Du weisst aber nicht zufällig auf wie viele, es geben wird oder?
Da ist der Händler dir aber entgegengekommen, sehr nett.

Ich bin mit dem Gedanken am spielen. Vermutest du echt das es einen Mehrwert bekommt in den nächsten Jahren? Dann ist das ja fast so wie bei Porsche mit manchen Modellen die heute mehr kosten als damals neu  Smile
Zitieren
#4
Hallo zusammen

Ich habe mir vor 2 Wochen einen ST3 LE gekauft.
Mein Händler meinte, dass die LE-Version nicht mehr produziert werde und er somit auch keine mehr bestellen kann. Er hat mir dann das auch am PC über seine Stromer - Händlerseite gezeigt und siehe da, der ST3 LE wird da nicht mehr aufgelistet.

lg Patric
Zitieren
#5
Hey nochmal
Also mit Mehrwert meine ich nicht das der wert gegenüber dem Neupreis steigt , sondern das es sich in Zukunft auf dem gebrauchtmarkt von den Standardmodellen abhebt und du evtl im Verkauf einen besseren Preis erzielen könntest als mit einem normalen.
In erster Linie würde ich es wegen der Farbe nehmen. Also wenn du noch eines bekommen kannst,!schlage zuSmile
Zitieren
#6
(14.02.2019, 08:20)FZoe schrieb: ST3 bzw. ein Stromer ST3 Launch Edition holen werde. Kann mich aber nicht entscheiden.

Offensichtlich sind die 810.-- Preisdifferenz egal. Also nimm den ST3 LE - wegen dem Akku. In ein paar Jahren bist Du froh darüber.


Und falls Du die Brooks-Komponenten unbequem findest, sind sie schnell getascht und auf ricardo versilbert (Brooks, da kaufen Velofans blind ;-)
Zitieren


Gehe zu: