Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welche Versicherung?
#12
Um 15mm gehärteten(!) Stahl zu durchschießen baucht es idR schon AP Kaliber 12.7mm oder größer. Ich kann mir gerade nicht vorstellen, wie das ein einhändig gehaltenes Nagel-Werkzeug schaffen soll. Aber klar, jedes Schloss bekommt man durch. Mit der Akkuflex sowieso und laut Youtube gehen auch große Bolzenschneider oder beim Bordo ein Mutternsprenger.
Mein persönlicher Favorit wäre der Firepen, der wiegt 100g und schmilzt sich in ein paar Sekunden durch ca. 20mm Stahlseil, allerdings auch nicht ganz unauffällig.

Die Frage ist aber, wie oft kommt sowas tatsächlich vor. Ich vermute die meisten Diebe bevorzugen dann doch eher den kleinen Bolzenschneider, den man im Rucksack verstecken kann oder Picking Tools und da sollten die hochwertigen schweren Schlösser doch deutlich mehr Schutz bieten als die kleinen.

Was hier auch häufig ist, ist Komponenten aus dem Rad auszubauen oder rauszuschneiden. Ein Fahrradrahmen aus dünnem Alurohr leistet gegen grobe Gewalt keinerlei Widerstand. Ich muss keinen ganzen Stromer klauen, wenn ich den Motor, den Akku und meinetwegen den Controller und die Di2 mit moderatem Aufwand heraus trennen kann. Das Glück ist hier wahrscheinlich, dass der reguläre Gebrauchtmarkt dafür derzeit so klein ist, dass das auffallen würde. Vielleicht interessiert das aber in Osteuropa weniger. Dort landet angeblich der Großteil der Fahrräder die hier bei uns in der Stadt geklaut werden.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Welche Versicherung? - von tigerli13 - 28.01.2019, 00:07
RE: Welche Versicherung? - von Flachlandstromer - 28.01.2019, 08:32
RE: Welche Versicherung? - von Cephalotus - 28.01.2019, 10:16
RE: Welche Versicherung? - von bluecat - 28.01.2019, 18:55
RE: Welche Versicherung? - von Ändu - 28.01.2019, 08:56
RE: Welche Versicherung? - von tigerli13 - 28.01.2019, 13:21
RE: Welche Versicherung? - von .Frank. - 28.01.2019, 15:53
RE: Welche Versicherung? - von tigerli13 - 28.01.2019, 17:42
RE: Welche Versicherung? - von mja24 - 28.01.2019, 17:54
RE: Welche Versicherung? - von Reese - 29.01.2019, 00:08
RE: Welche Versicherung? - von Flachlandstromer - 29.01.2019, 08:11
RE: Welche Versicherung? - von Cephalotus - 30.01.2019, 14:48
RE: Welche Versicherung? - von bluecat - 30.01.2019, 22:14
RE: Welche Versicherung? - von Flachlandstromer - 30.01.2019, 15:53
RE: Welche Versicherung? - von mja24 - 30.01.2019, 16:39
RE: Welche Versicherung? - von Sisachosudo - 06.02.2019, 17:41
RE: Welche Versicherung? - von Ändu - 07.02.2019, 08:25
RE: Welche Versicherung? - von Sisachosudo - 07.02.2019, 09:21
RE: Welche Versicherung? - von tigerli13 - 11.02.2019, 09:36

Gehe zu: