Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
FW Versionen / Upgrade
#1
Stromer hat im neusten FW Release SUI FW 4.3.3.2 (11. März 2021) einiges an Verbesserungen und Fixes implementiert. Z.B.
  • Optimierungen an der Sensordynamik für ST5 & ST3 Stromer
  • Die Unterstützungsdynamik der einzelnen Unterstützungsstufen 1 bis 3 wurde gleichmässiger verteilt.
    - Modus 1 ist weiterhin sehr sparsam und entspricht einem ECO-Modus.
    - Modus 2 wurde optimiert (Standard Einstellung), um vom Unterstützungsfaktor zwischen Modus 1 & 3 mittig positioniert zu werden. Mittels Stromer OMNI App kann der Modus an die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden.
    - Modus 3 unterstützt nun etwas stärker bei gleichbleibender Sensor Sensibilität.
  • QR-Code Anzeige (nur mit OMNI Interface C). Damit wird es in Zukunft möglich sein, den Stromer mit dem Account zu verknüpfen, ohne den Fachhändler aufsuchen zu müssen
  • Div. Updates für die Akkus
Hier die Release notes lesen.
Zitieren
#2
Und noch diese Verbesserung:


Zitat:Aus Sicherheitsgründen wird die Fahrfreigabe entzogen, wenn festgestellt wird, dass der Akku nicht deaktiviert werden kann.


Ganz gewiss wird sie mit bisher ungekannter Zuverlässigkeit arbeiten ;-)
Zitieren
#3
Klingt gut. Somit wird die Sensorsensibilität auf Stufe 3/ bzw. S(???) beim ST3/ST5 eventuell auch besser für hochfrequentere Trittfrequenzen.
Zitieren
#4
(24.03.2021, 22:08)Hannes Buskovic schrieb: Klingt gut. Somit wird die Sensorsensibilität auf Stufe 3/ bzw. S(???) beim ST3/ST5 eventuell auch besser für hochfrequentere Trittfrequenzen.

Wir werden sehen, bin auf jeden Fall gespannt - insbesondere auf: 
[font=Roboto]
- Durch diese Anpassungen wurde der Kraftaufwand bis die Unterstützung des Motors einsetzt reduziert.
- Modus 3 unterstützt nun etwas stärker bei gleichbleibender Sensor Sensibilität 
ausseht

[/font]
speziell Zweiteres und wie sich das "Am Berg" auswirkt. 

@bluecat: Du meinst die seit Ende 2019 gehäuften "Stromerboxenstopps" wegen:
- E 210110
- E 210102
- E 210109

   Wink
Zitieren
#5
OK,
Modus 3 unterstützt nun etwas stärker bei gleichbleibender Sensor Sensibilität ausseht
->also brauch ich dann den S-Modus am ST5 nicht mehr, weil der 3er Modus genauso gut ist?
Zitieren
#6
Habr Ihr das Update schon bekommen? Bei meinem St1X tut sich noch nichts
Zitieren
#7
(31.03.2021, 16:09)Torro82 schrieb: Habr Ihr das Update schon bekommen? Bei meinem St1X tut sich noch nichts

Leider nein. Ich habe mein Stromer ST2 BD erst seit Kurzem und habe noch kein Update machen können. Ich gehe davon aus, dass es noch nicht an alle verteilt bzw. freigegeben wurde.

Ich warte sehnlichst auf die Bluetooth-Anpassungen, damit man dieses Feature vielleicht (endlich) brauchen kann ;-)
Zitieren
#8
Seit dem Update funktioniert das entsperren des eject Button nicht mehr. Der Akku kann nicht mehr aus dem batteriefachgenommen werden. Der "klick" kann nicht mehr aktiviert werden dich drücken des Icon auf dem Display so dass der Knopf zum öffnen des des Batteriefaches gedrückt werden kann.
Muss das Rad ST3 jetzt für Wochen in die Werkstatt?
Grüße Markus
Zitieren
#9
Interessant, denn heute – also am 5. April 2021 – erhielt ich das Update auf 4.3.3.2 vom 19. Februar 2021 … Die Version stimmt, das Datum nicht. (Und wieso dauert es so lange, bis man ein Update erhält?)
Zitieren
#10
(05.04.2021, 12:33)marszh schrieb: Interessant, denn heute – also am 5. April 2021 – erhielt ich das Update auf 4.3.3.2 vom 19. Februar 2021 … Die Version stimmt, das Datum nicht. (Und wieso dauert es so lange, bis man ein Update erhält?)

Die Datumsdifferenz führt wohl daher (Vermutung), dass sich das effektive FW Datum (Finale Erstellung bzw. Freigabe) und die Aufschaltung der Information auf der Webseite unterscheiden.

In der Softwarebranche ist es üblich, dass bei einer grossen Clientpopulation (hier also die Stromerbikes) Updates sequentiell, heisst in Wellen, ausgerollt werden. Einerseits minimiert man so das Risiko eine ganze Flotte bei einem nicht erkannten Bug lahmzulegen, anderseits ist es je nach Server- und Deployment Infrastruktur auch eine Frage der Performance bzw. Bandbreite. Steht man eher am Ende der Verteilerliste heisst es warten. Wenn man nicht warten will oder kann gibt es bei Stromer immer die Möglichkeit den eigenen Händler zu bitten das Update auf den Stromer zu forcieren.
Zitieren


Gehe zu: