Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ST5 Reifendruck Pirellis
#11
Hallo Hannes
Also mit deiner Bemerkung von einer schnurrenden Katze auf coffein musste ich echt herzhaft lachen, aber du hast tatsächlich recht. Die Dinger machen echt Geräusche , Wahnsinn.

Wie gesagt , es war nur ein Experiment. Ich hatte ja einen defekten Reifen hinten. Als ich den Schaden bemerkt habe habe ich noch am selben Tage bei meinem Händler reklamiert und parallel dazu einen zweiten Satz im Internet bestellt. Ich hatte schon geahnt das der Reifen nicht innerhalb weniger Tage sein wird , und sollte ja auch recht behalten .

Jetzt mit ner anderen Bereifung weiß man erst wie erstaunlich gut die pirellis sind. Auf meinem täglichen Weg zur Arbeit hab ich zum Beispiel eine langgezogene 90grad Kurve. Mit den pirellis nehme ich die Kurve auf nassen Asphalt locker mit 38kmh. Mit den maxxis‘s hat sich das Lenkverhalten enorm geändert, die Lenkung kommt mir direkter vor, jedoch fühlte ich mich heute in der trockenen Kurve mit 28kmh unsicherer als gestern bei Nässe und 10kmh mehr.
Da ich mittlerweile echt Übung habe im zerlegen des Stromers , werden die Reifen die nächsten Tage wohl wieder runter fliegen und für den Winter weggepackt. Smile

Der St5 Reifen wiegt übrigens 1020gramm, also 40g mehr als die maxxix aber 200g weniger als die St3 reifen. Die Montage der St3 Bereifung ist übrigens ein Vielfaches schweißtreibender als der des st5. Der st5 ist ein Faltreifen, St3 ist ein Drahtreifen
Zitieren
#12
By the way..... nutzt jemand von euch Gaadi‘s bei einer Panne? Hatte diese im Notfallset am St2 aber dann nach 2 Reifenpannen vorher ( Reifen zerstochen und 1 mal Glasscherben) nicht mehr benötigt. Müsste für den ST5 noch kaufen für den Notfall....
Zitieren
#13
Heike ich hatte da schon mal geschaut, da ich diese Option super finde. Nur leider gibt es die wohl in 27.5" nicht.

(21.06.2019, 23:44)Flachlandstromer schrieb: Der St5 Reifen wiegt übrigens 1020gramm, also 40g mehr als die maxxix aber 200g weniger als die St3 reifen. Die Montage der St3 Bereifung ist übrigens ein Vielfaches schweißtreibender als der des st5. Der st5 ist ein Faltreifen, St3 ist ein Drahtreifen

Also ist die Breite doch nicht der einzige Unterschied der beiden Pirelli. Kann mir gut vorstellen das es dann beim ST3 richtig rockt beim Wechsel  Big Grin

Ich hab die Pirelli im freien Handel bisher erfolglos gesucht, ist man da echt auf Stromer angewiesen?
Zitieren
#14
Ich hab mir hier https://www.rosebikes.de/pirelli-cycl-e-...2C5x2%2C35 ein Satz geholt .

Grüsselis Jan
Zitieren
#15
Kannst du schon was sagen zum direkten Vergleich der "originalen" Pirelli?


Update: Ich hatte ja mal geschrieben das ich nur zwei Scherben im Reifen bisher gefunden habe. Heute habe ich mal genauer geschaut. Mein ehemaliger Hinterreifen, hat sehr viel Scherben gesammelt, sehr kleine bis doch ziemlich große, knapp 0,5cm lang. Erschreckend was da alles drin war aber gut zu wissen das er was wegsteckt. Ich werde jetzt regelmäßig kontrollieren.

Update 2: Gibt es die Möglichkeit die entstandenen Risse/Schnitte, teils einen Zentimeter groß, zu kleben oder ähnliches?
Zitieren
#16
@ Lutz: schau mal hier https://m.bikester.ch/gaadi-schlauch-275...pfEALw_wcB
Zitieren
#17
Ich hab keine Ahnung davon. Der originale ist 54/75 584. Der hier 50/54 584. Passt das denn? Wenn ja wäre das ja super Smile

Hm... So wie es aussieht versenden die nicht nach Deutschland. Hab die mal angeschrieben.
Zitieren
#18
Mmmh, hast recht. Frag ich mal nach.
Zitieren
#19
Gerne
Zitieren
#20
(22.06.2019, 09:26)Lutz schrieb: Kannst du schon was sagen zum direkten Vergleich der "originalen" Pirelli?


Update: Ich hatte ja mal geschrieben das ich nur zwei Scherben im Reifen bisher gefunden habe. Heute habe ich mal genauer geschaut. Mein ehemaliger Hinterreifen, hat sehr viel Scherben gesammelt, sehr kleine bis doch ziemlich große, knapp 0,5cm lang. Erschreckend was da alles drin war aber gut zu wissen das er was wegsteckt. Ich werde jetzt regelmäßig kontrollieren.

Nein hab noch die originalen drauf und ich glaub die machen auch noch einige tausend Kilometer .

Grüsselis Jan
Zitieren


Gehe zu: