Folgende Warnungen sind aufgetreten:
Warning [2] count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable - Line: 907 - File: showthread.php PHP 7.4.21 (Linux)
File Line Function
/showthread.php 907 errorHandler->error



Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ST5 Bremssystem wechseln -> Verlust Betriebserlaubnis?
#1
Der Titel sagt es ja schon. Es gilt allgemein die Überzeugung, dass die Betriebserlaubnis erlischt, wenn man das Bremssystem wechselt. Nun bin ich im Stromer-Facebook-Forum von einem User darauf aufmerkwürdig gemacht worden, dass man das so allgemein nicht behaupten könne. Wenn es für die Bremsanlage eine Zulassung für 45km/h-Bikes gäbe, dann könne man das tun.

Er verwies auf ein PDF mit dem malerischen Titel: "Leitfaden für den Bauteiletausch bei schnellen E-Bikes / Pedelecs mit einer Tretunterstützung bis 45 km/h."

https://www.dropbox.com/sh/uimwf7l3korzw...018_DE.pdf

   

Tscha. Wenn die Magura MT4e und MT5e eine entsprechende Typenfreigabe haben (was ich nicht weiß), dann müsste man die sich risikolos einbauen können.

Oder wie seht Ihr das?
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Bremssystem wechseln -> Verlust Betriebserlaubnis? - von eweelz - 05.03.2021, 16:26

Gehe zu: