stromerforum.ch
ST5 Schnell unterwegs - Druckversion

+- stromerforum.ch (https://www.stromerforum.ch)
+-- Forum: +STROMER- (https://www.stromerforum.ch/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Forum: Allgemein (https://www.stromerforum.ch/forumdisplay.php?fid=5)
+--- Thema: ST5 Schnell unterwegs (/showthread.php?tid=3192)

Seiten: 1 2


Schnell unterwegs - kawajan - 22.04.2021

Herrlich wenn man einfach so mit Vollgas durchs Land stromern kann und keine Angst haben zu müssen das einem der Saft aus dem blauen Klotz aus geht . Schön wenn man 3 davon zur Verfügung hat . Einen habe ich bei meinem mega Super freundlichen leihen können und den anderen von einem Freund. 
Da unser Womo in eine 130km entfernte Werkstatt zwecks Tausch der Aufbautüre musste wollte ich nicht 2x mit 2 Fahrzeugen dahin . 
Also entschloss ich mich das ganze irgendwie mit dem ST5 zu regeln. 
Werkstatt Termin so gelegt das ich es Montags Mittags abgehen konnte um dann von dort aus nach Bern zu radeln .
Dort auf dem Campingplatz Eichholz genächtigt und dann am Dienstag wieder nach Hause zu radeln. Das waren jeweils knapp 100km ,also ziemlich easy mit 3 blauen Akkus .
Donnerstag ging es dann wieder auf direktem Weg nach Giswil zum Womo . 130km Vollgas ohne Rücksicht auf den Verbrauch.
Es hat mega Spass gemacht und ich hätte ewigs so weiter fahren können.

https://www.pedelecforum.de/forum/index.php?threads/schnell-unterwegs.86811/

Grüsselis Jan


RE: Schnell unterwegs - bluecat - 22.04.2021

(22.04.2021, 21:08)kawajan schrieb: Kg Herrlich wenn man einfach so mit Vollgas durchs Land stromern kann und keine Angst haben zu müssen das einem der Saft aus dem blauen Klotz aus geht . Schön wenn man 3 davon zur Verfügung hat . Einen habe ich bei meinem mega Super freundlichen leihen können und den anderen von einem Freund.

Erinnere mich nur an Ravi in den USA und Dr. TV an der Tour de Suisse, die mit Akku-Unlimited unterwegs waren. Wobei die mit emem ST2s resp ST2 unterwegs waren, was deutliche sparsamere Stromer sind - ohne dabei signifikant langsamer zu sein.


RE: Schnell unterwegs - kawajan - 23.04.2021

Ich finde den Wert wo mein ST5 schafft aber schon sehr gut !!!
[attachment=1177]
Wo lagen den die Verbräuche von denen wo du meinst?
Grüsselis Jan


RE: Schnell unterwegs - Iltis02 - 23.04.2021

Danke für die tollen Eindrücke von einer landschaftlich sehr schönen Tour! Da beneide ich dich etwas drum. Für mich ist das eine klasse Bilderstrecke! Würde ich wohl so auch mal fahren wollen. Und so völlig ohne Angst, dass einem der Saft aus geht hat auch was!


RE: Schnell unterwegs - bluecat - 24.04.2021

(23.04.2021, 04:42)kawajan schrieb: Ich finde den Wert wo mein ST5 schafft aber schon sehr gut !!!

Wo lagen den die Verbräuche von denen wo du meinst?
Grüsselis Jan

Stimmt, Deine 12.2 Wh / km sind für einen ST5 ein wirklich guter Wert.

Leider kann ich die damaligen Zahlen nicht mehr beibringen, ein ST2 / ST2s liegt zwischen 10 und 15 Wh/km, währende die ST5 eher zwischen 15 bis 20Wh/km verbrauchen. Ausschalggebend ist wengier das Durchschnittstempo sondern die Anzahl Beschleunigungsvorgägne.

Und ja, ich bedaure, dass unsere Forumsoftware keine Fotosstrecken zulässt, ein echter Mangel.


RE: Schnell unterwegs - Hannes Buskovic - 25.04.2021

12,2wh/km ist wirklich wenig wenn man das Systemgewicht mit dem ganzen Gepäck noch berücksichtigt, auch in Bezug auf Luftwiderstand.
Hattest etwas Rückenwind?

Coole Tour!


RE: Schnell unterwegs - kawajan - 25.04.2021

Ne Wind war sogar eher von seitlich Vorne . 
War ja in den Bergen ,da ist die Luft dünner und dem nach weniger Wiederstand  Big Grin Big Grin Big Grin

Grüsselis Jan


RE: Schnell unterwegs - Hannes Buskovic - 25.04.2021

Vielleicht bist Du auch einfach zu stark ;-)


RE: Schnell unterwegs - kawajan - 25.04.2021

Is möglich, mein Tretlager ist schon wieder ziemlich ausgelutscht nach nur 8000km !!!!

Gibt’s irgendwas super stabiles ewig haltbares an Tretlagern ?

Grüsselis Jan


RE: Schnell unterwegs - Martin72 - 25.04.2021

11,68 Wh/km habe ich über 1968 km in der Norddeutschen Tiefebene.