stromerforum.ch

Normale Version: Stromer ST1 V1.1 250W Motor in 500W?
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo, es ist mein erstes Mal in diesem Forum, ich hoffe, auf der richtigen Seite zu sein.
Ich habe einen Stromer ST1 mit 250w Motor. Ich habe über den Code 1007 gelesen, um die Leistung von 250 W / 500 W zu ändern. Ist es auch mit einem 250-W-Motor anwendbar? Würde es etwas kaputt machen, wenn ich die 1007 = 0 setze?

Vielen Dank! Entschuldigen Sie mich für die schlechte Übersetzung, aber ich spreche nur Englisch.
(23.10.2023, 22:26)DK64 schrieb: [ -> ]Ich habe über den Code 1007 gelesen, um die Leistung von 250 W / 500 W zu ändern. Ist es auch mit einem 250-W-Motor anwendbar? Würde es etwas kaputt machen, wenn ich die 1007 = 0 setze?

Nein, kaputt geht nichts. Aber die Display-Firmware hat sich geändert während den Jahren. Nicht alle Einstellungen lassen sich rückgängig machen. Ich würde zuerst die km/h-Grenze für die Unterstüzung ausprobieren.

Es gab den M33, den P48 und den S55 Motor. Daher vermute ich, der 25er Motor ist ein gedrosselter P48.

Ich würde zuerst die km/h-Grenze für die Unterstüzung ausprobieren.
Vielen Dank für die nützlichen Informationen. 
Ich werde es zuerst mit Ihrem Vorschlag versuchen. 

Ich habe gefragt, weil ich bemerkt habe, dass der Power-Modus nicht wie zuvor Unterstützung bietet (es scheint die gleiche Unterstützung wie der Tour-Modus zu sein). 
Der Akku ist gebraucht (Original), aber er funktioniert. 
Wenn es also eine Steigung gibt, muss ich mehr in die Pedale treten, auch wenn die Unterstützung auf 70 eingestellt ist (Code 1004).

Kann es ein Problem mit dem Drehmoment (Torque sensor) sein? Vielen Dank!
(25.10.2023, 10:48)DK64 schrieb: [ -> ]Kann es ein Problem mit dem Drehmoment (Torque sensor) sein? Vielen Dank!

Wenn Du nichts an der Hinterachse gewerkelt hast: Nein.

Der kalibriert sich selbst beim Systemstart, daher zuerst Starten, dann Aufsitzen.