stromerforum.ch

Normale Version: Federgabel neu (kein Original?)
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo zusammen,

ich hoffe mein Eintrag ist hier richtig - meine Suche blieb ergebnislos hierzu:

Ich besitze ein ST2 2017 (26") - und möchte das auch nicht mehr hergeben... allerdings würde ich mir eine Federgabel sehr dafür wünschen... die ja scheinbar nicht mehr produziert werden... zumindest nicht mit Zertifikat.

Jetzt habe ich eine Offerte für eben ST1/ST2 26" gefunden, in der diese Federgabel neu angeboten wird - jedoch scheinbar nicht original... es steht jedoch "+Stromer-" drauf.  Huh

[Bild: 7275787763.jpg]

Ich weiss nun nicht, was ich davon halten soll und wäre sehr froh, wenn mir jemand helfen könnte, bzw. ob das jemand von Euch kennt?

Eine Federgabel wäre toll, aber nicht um jeden Preis (bzw. Versicherungsschutz).

Vielen Dank und Grüsse
(11.07.2022, 17:11)jdabo schrieb: [ -> ]Jetzt habe ich eine Offerte für eben ST1/ST2 26" gefunden, in der diese Federgabel neu angeboten wird - jedoch scheinbar nicht original... es steht jedoch "+Stromer-" drauf. 

In war der Umbau damals frei; aber eine Gabel die auf ST1 und ST2 passt, das macht mich etwas stuzig.