stromerforum.ch

Normale Version: nach update nur weißes display
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2
Hallo zusammen,

als ich heute nach meinem Stromer (ST3) geschaut habe, stand auf dem Display, dass ein Update zur Installation bereit sei.
Ich habe die Installation des Updates mit JA bestätigt, Omni hat sich heruntergefahren und danach mit einem komplett weißen Display wieder zurückgemeldet.
Das weiße Display wird jetzt seit ca. einer Stunde angezeigt, ohne dass Omni wieder normal startet.

Der Akku hatte einen Ladestand von 100%. Die Firmware-Version vor dem Update war laut App 4.2.2.2

Was kann ich tun, damit Omni wieder normal startet?

Viele Grüße
hwi
Drücke mal den Ein/Ausschalter des Omni auf der Unterseite des Oberrohrs für ~10 Sekunden bzw. bis das Display aus geht. Dieser Hardreset schaltet das Onni aus. Danach erneut drücken...startet das Omni neu...
Das Ausschalten nach 10 Sekunden hat funktioniert. Allerdings kommt beim anschließenden Einschalten leider nur wieder das weiße Display, ohne Omni-Menü.
Hallo hwi

Hast Du mal das Ladegerät angeschlossen?
Kannst Du den Akku mal entfernen und wieder einsetzen? Ich weiss, Du müsstest ihn auswerfen via Omni. Soweit ich weiss gibt es da einen Workaround.

Leider keine Ahnung ob das was helfen könnte. Kannst Du einen Händler anrufen?
(07.02.2021, 13:43)hwi schrieb: [ -> ]Der Akku hatte einen Ladestand von 100%. Die Firmware-Version vor dem Update war laut App 4.2.2.2

Weisse Flagge = Kapitulation

Das OMNI ist defekt. Wann war das letzte Update? In den Release Notes steht "SUI FW 4.2.2.2 | 31. Januar 2020" Kannst Du von Telefon aus den Stromer erreichen?

Bishar gab es nur Einzelfälle von "Display immer weiss", soweit sie hier im Forum Kund getan wurden.
(07.02.2021, 16:55)hwi schrieb: [ -> ]Das Ausschalten nach 10 Sekunden hat funktioniert. Allerdings kommt beim anschließenden Einschalten leider nur wieder das weiße Display, ohne Omni-Menü.

Schade Sad. Es gibt noch drei weitere Optionen bevor das Omni wohl getauscht werden muss:

a.) Wie von Hannes geschrieben: Akku rausnehmen, einsetzen und nochmals starten. Sende dir eine PN. Geht das auch nicht
b.) Den Händler telefonisch bitten das Update nochmals zu pushen. Geht das auch nicht
c.) Beim Händler das Update manuell über den USB-Anschluss einspielen lassen.

Geht das auch nicht muss wohl das Omni getauscht werden.
Danke für die Hinweise, ich werde das mal probieren, oder sonst die Woche mal mit dem Rad zum Händler.
Es offenbart sich mir eine Wissenslücke:

Wie kann der Knopf "Update Jetzt Installieren" gedrückt werden, wenn das Teil leuchtet wie eine Zahnpastareklame?
Hallo Bluecat

die Zahnpasta-Reklame kam direkt nach dem Update-Restart.

"als ich heute nach meinem Stromer (ST3) geschaut habe, stand auf dem Display, dass ein Update zur Installation bereit sei.
Ich habe die Installation des Updates mit JA bestätigt, Omni hat sich heruntergefahren und danach mit einem komplett weißen Display wieder zurückgemeldet."

Wobei meines sich dann ausschaltet und ich es erneut starten muss. Bisher zum Glück ohne Bleaching-Werbung.
(08.02.2021, 21:36)Hannes Buskovic schrieb: [ -> ]die Zahnpasta-Reklame kam direkt nach dem Update-Restart.

Was zuvor war will ich nach wie vor von @hwi wissen; bin gespannt, ob er es uns verrät.

Der Bildungsbedarf entstand nach Lesen der beiden Reparaturvorschläge:


Zitat:b.) Den Händler telefonisch bitten das Update nochmals zu pushen. Geht das auch nicht

c.) Beim Händler das Update manuell über den USB-Anschluss einspielen lassen


Da blendet mich das Licht so sehr, dass ich nicht weiter weiss...
Seiten: 1 2