stromerforum.ch

Normale Version: Vorderrad ST5
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hi allerseits 
Bin auf der Suche nach einem Vorderrad und Bremsscheibe fürs ST5 Bj. 2018 . Zusätzlich noch eine Bremsscheibe hinten sowie eine 11fach Kassette.
Hat jemand ne gute Bezugsquelle ? Onlinehandel zur Zeit bevorzugt  Smile
Da ich noch einem Ersatzmotor ink. Felge habe wollte ich mir einen Satz Räder mit Spikes bereit stellen für eisige Verhältnisse.

Vorne auf der Scheibe steht TR203-43 ist eine 6Loch
Hinten auf der Scheibe steht TR 203-32 ist eine 4Loch
Auf der Felge steht gar nix 

Grüsselis Jan
(21.01.2021, 22:09)kawajan schrieb: [ -> ]Hi allerseits 
Bin auf der Suche nach einem Vorderrad und Bremsscheibe fürs ST5 Bj. 2018 . Zusätzlich noch eine Bremsscheibe hinten sowie eine 11fach Kassette.
Hat jemand ne gute Bezugsquelle ? Onlinehandel zur Zeit bevorzugt  Smile
Da ich noch einem Ersatzmotor ink. Felge habe wollte ich mir einen Satz Räder mit Spikes bereit stellen für eisige Verhältnisse.

Vorne auf der Scheibe steht TR203-43 ist eine 6Loch
Hinten auf der Scheibe steht TR 203-32 ist eine 4Loch
Auf der Felge steht gar nix 

Grüsselis Jan

Hallo Jan

Ich habe mal für mein ST3 etwas récherchiert. Die Bauteile liegen technisch nahe beim ST5.

Bremsscheiben:
Die Bezeichnungen sind "Stromer Custom", beide Scheiben kommen von TRP (Tectro Racing Products
Aussendurchmeser ist bei beiden Scheiben 203mm. Die Dicke ist vorne 1.8mm, hinten ebenso
Als Anhaltspunkt: ST3 Vorne | ST3 hinten. Allerdings sind die Scheiben des ST3 keine 'schwimmende' Version wie es auf dem Bild gezeigt wird.
[attachment=1101]

Felge:
Die Felgen des ST5 sind meines Wissens von DT-Swiss dito Abmessung ST3 (ST3=AlexRim 27.5 x 35)

Kassette:
Beim ST3: eine Shimano SLX CS-M7000 11-42. Es geht aber auch Shimano Deore XT CS-M8000 Kassette 11-fach
Vermutlich identisch bzw. kompatibel mit dem ST5. 

PS: Eine SLX CS-M7000 mit 3'500km hätte ich noch (sehr guter Zustand) 

Vielleicht kann hier jemand, der ein ST5 fährt, noch genaueres sagen!

Viele Grüsse
Jürg
Ich hatte es mal genau herausgefunden welche DT Swiss Felge am St5 verbaut ist, leider habe ich es mir nicht notiert. Ich weiß nur noch das man weniger als den halben Preis von 399€ bezahlst wenn du dir deine Felge selber zusammenbaust, sprich Felge, Nabe und Speichen einzeln kaufen.
Am neuen St5 ist zwar ein ABS, dafür haben die an anderen ecken gespart, wie zum Beispiel die Felgen.
Vielen Dank für die Infos euch beiden.
Grüsselis Jan
Ich schliesse mich da gleich mal an...

Heute beim Absteigen gestollpert und praktisch aufs Vorderrad „gesessen“

Ergebnis, Bremsscheibe ist verbogen, das Rad wohl evtl. auch etwas... :/

Bringe das Rad morgen wohl zu M-Way... mit was für Kosten muss ich da wohl rechnen...? Sad